Geistliche Begleitung

Die Seele stärken lassen. Vertrauen einüben

Sie möchten über Erfahrungen
in ihrem Leben und Glauben sprechen?

 

Sie suchen  Kontakt zu Gott 
oder möchten ihn intensivieren?


Sie wollen wissen, was es mit Exerzitien 
im Alltag 
und Geistlicher Begleitung auf sich hat? 


Sie suchen Verhaltensweisen,
die Glaubenserfahrungen erleichtern können?


Ich biete Ihnen Einzelbegleitung, Gruppenexerzitien, 
Materialien und Vorträge an. 



Geistliches Tagesthema vom 26. Oktober 2020

Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir fordert: nichts als Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.

Der Spruch des Propheten Micha für diese Woche gefällt mir. Gottes Verheißungen und Wegweisungen beachten und festhalten, ihn wichtig nehmen – das ist das erste.

Freundlich sein zu der Menschen und der Welt – zumindest es immer wieder versuchen! Das ist das zweite.

Als drittes wird die Demut verlangt. Das spricht mich besonders an. Ich hatte am Freitag keine Zeit für das Tagesthema und am Wochenende auch nicht wirklich. Das beschäftigt mich. Ich bin gern zuverlässig. Demut ist in diesem Fall: Hinnehmen, was nicht gegangen ist und sich keinen Kopf draus machen! Nicht wir sind die Herren des Lebens. Gott ist es.


(Mehr Tagesthemen auf der 4. Seite dieser homepage)