Geistliche Begleitung

Die Seele stärken lassen. Vertrauen einüben

Sie möchten über Erfahrungen
in ihrem Leben und Glauben sprechen?

 

Sie suchen  Kontakt zu Gott 
oder möchten ihn intensivieren?


Sie wollen wissen, was es mit Exerzitien 
im Alltag 
und Geistlicher Begleitung auf sich hat? 


Sie suchen Verhaltensweisen,
die Glaubenserfahrungen erleichtern können?


Ich biete Ihnen Einzelbegleitung, Gruppenexerzitien, 
Materialien und Vorträge an. 


Geistliches Tagesthema vom 11. September 2020

Der du weißt, was in uns ist
und auch verstehst, was nicht zu sagen ist,
hör unsere Seele, die wartet und betet
und sie sich dreht und wendet
und sucht nach dir.

Die Worte von Huub Oosterhuis zu den heutigen Losungstexten sprechen mich sehr an. Da ist zum Einen seine Zuschreibung an Gott, der alles versteht und kann. Die andere Seite ist das intensive menschliche Bemühen, Gottes Aufmerksamkeit zu bekommen. Beides kommt nicht immer zusammen – und ist trotzdem das Lebensziel vieler Menschen. Die Spannung auszuhalten, weil jede Begegnung sich vielfach lohnt, gehört zum Wesen unseres Glaubens.

Urlaubsbedingt schweigt auch das Geistliche Tagesthema für einige Zeit – in der Hoffnung, dass es sich hinterher noch mehr lohnt, zusammenzukommen und zu bleiben.


(Mehr Tagesthemen auf der 4. Seite dieser homepage)